1&1 plant iPad-Konkurrent
Verfasst von

1&1 plant iPad-Konkurrent

Einem Bericht der Wirtschaftswoche zufolge scheint United Internet, die unter anderem 1&1, GMX und web.de besitzen, ein „iPad für alle“ auf den Markt bringen zu wollen. Das Tablet soll zunächst nur mit einem DSL-Vertrag verkauft werden, später aber auch ohne Vertrag zu haben sein. Die Optik soll eng an das Apple iPad angelehnt sein und es soll wie das iPad WLAN und 3G beherrschen. Das Betriebssystem des Pads wird laut der Wirtschaftswoche Android sein, wobei es einen eigenen Application Store geben wird (wobei sich die Frage stellt, wozu, denn der Android Marketplace ist ja schon ordentlich gefüllt, wenn auch nicht für Tablets optimiert).

Das Tablet soll bereits im Juli erscheinen und deutlich günstiger sein als Apple’s iPad. Man darf also gespannt sein, denn der Juli steht ja schon vor der Tür.

Quelle: wiwo.de via netbooknews.de

Bildquelle: wikipedia.org

0 1 11710 20 Juni, 2010 Andere, Gerüchte Juni 20, 2010

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn

Ein Pingback/Trackback

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+