BlackBerry Tablet bestätigt
Verfasst von

BlackBerry Tablet bestätigt

Ein Photoshop-Fake des BlackBerry Tablets

Ein Photoshop-Fake des BlackBerry Tablets

Die Seite bbleaks möchte von einem „Connect“ gehört haben, dass Research In Motion (RIM) tatsächlich ein Tablet plant, das entweder „BlackPad“ oder, wie von crackberry behauptet, „Cobalt“ heißen soll. Weitere Details sind, dass das Tablet kleiner und dünner als das iPad sein wird und volle BlackBerry OS Kompatibilität und Funktionalität besitzen soll.

Früher gab es bereits Gerüchte, dass RIM 8,9″ große Displays bei Hon Hai bestellt haben soll. Die Displaygröße von 8,9″ würde sich perfekt mit dem jetzigen Gerücht abgleichen, denn es soll ja kleiner als das iPad werden.

Das BlackBerry Tablet soll erst im nächsten Jahr erscheinen und wird wahrscheinlich auf der BlackBerry-Messe WES im Mai 2011 vorgestellt.

Quelle: bbleaks.com

0 2 13460 15 Juni, 2010 Andere, Gerüchte Juni 15, 2010

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn

2 Pingbacks/Trackbacks

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+