Huawei SmaKit S7: Nur ein großes Handy?
Verfasst von

Huawei SmaKit S7: Nur ein großes Handy?

Der Trend zu größeren Handybildschirmen ist spätestens seit der Einführung des iPhones deutlich zu sehen, umso schwieriger ist es, eine Grenze zwischen Tablets und Telefonen zu ziehen. Das Huawei S7 ist so ein Gerät, das man nicht genau einordnen kann, denn einerseits hat es einen 7-Zoll Bildschirm aber andererseits auch eine eingebaute Telefonfunktion mit 3G-Modem.

Der 7 Zoll große, kapazitive Touchscreen zeigt die Vorzüge des Tablets, denn damit ist es vielleicht nicht optimal für Videos geeignet, jedoch ist es durch die geringe Größe viel portabler als so manch iPad (10″) oder JooJoo (12″). Das Betriebssystem des S7 ist Android mit einer angepassten Benutzeroberfläche, die, wie man auf der Computex sehen konnte, sehr schnell reagiert und allgemein schon ziemlich ausgereift aussieht. Mit einem späteren Update auf Android 2.2 wären dann auch Flash- Anwendungen und Videos möglich. Ein optional erhältliches Dock gibt dem Gerät Anschlüsse wie HDMI und USB, sodass eventuell auch eine Tastatur und Maus zum Arbeiten angeschlossen werden können.

Das Huawei S7 sieht jetzt schon ziemlich ausgereift aus und könnte schon bald auf den Markt kommen, wobei es natürlich noch keinen Kommentar von Huawei zum Erscheinungsdatum oder Preis gab. Möglicherweise wird Huawei das S7 selber vermarkten, ebenfalls soll es aber auch über die üblichen Huawei Partner vertrieben werden, was in Deutschland vor allem die Netzbetreiber sind.

Quelle: carrypad.com

0 2 24420 07 Juni, 2010 Andere Juni 7, 2010

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn

2 Pingbacks/Trackbacks

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+