Aktuelle Zusammenfassung: Samsung Galaxy Tab wird zur IFA vorgestellt [Update]
Verfasst von

Aktuelle Zusammenfassung: Samsung Galaxy Tab wird zur IFA vorgestellt [Update]

Wie JoongAngDaily berichtet, wird das Samsung Galaxy Tab erst zur IFA in Berlin vorgestellt, die vom 3. bis 5. September stattfindet. Dies deckt sich auch mit unserer Vermutung Mitte Juli ab, als der Samsung Mobilchef sagte, dass ein Tablet vor Oktober kommen wird (wir berichteten).

Ansonsten gibt es keine weiteren Details, sodass es wohl bei alten Gerüchten bleibt, die besagen, dass ein 7-Zoll AMOLED Display eingesetzt wird und das Tablet von einem 1,2GHz Cortex A8 und Android 2.2 angetrieben wird. Desweiteren soll es einen 4000 mAh Akku, WLAN, 3G, GPS, 2 Kameras und 16 GB Speicher haben. Es ist jedoch fraglich, ob tatsächlich ein AMOLED Display zum Einsatz kommt, da diese derzeit sehr knapp sind.

Wir sind auf jeden Fall auf der IFA dabei und werden von dem Galaxy Tab berichten.

Update: Das Tablet wurde in den letzten Tagen mehrfach bestätigt und die Spezifikationen mehrfach ergänzt. So soll das Tablet, wie zuerst vermutet, Samsung Galaxy Tab P1000 heißen, direkt mit Android 2.2 Froyo ausgeliefert werden und nur einen 1,0GHz ARM11 Prozessor bekommen, der derzeit auch bei Samsungs Smartphone-Flaggschiff Galaxy S eingesetzt wird. Das Display ist eher enttäuschend und soll nur eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln besitzen, was bei einer Größe von 7″ heutzutage ziemlich wenig ist. Einen Vorteil bringt die kleine Auflösung jedoch mit sich, der Android Market Place Zugang ist damit gesichert.

Hier ist die vollständige Liste mit Features des Tablets, die samsung-firmwares.com in einer Firmware-Datei gefunden hat:

  • Screen resolution 480×800.
  • Camera Max resolution 2048×1536.
  • Camcorder Max resolution 2048×1536. (Not sure about this info)
  • Front cam Max resolution 240×320.
  • CPU Profile ARM11.
  • CPU Core S5PC110.
  • CPU speed 1.0GHz.
  • Flashplayer.
  • GPS. (Google Maps)
  • WIFI.
  • SyncML support.
  • Swype.
  • JavaScript 1.5.
  • <li>Bleutooth (Don’t know the version yet)

Desweiteren hat engadget herausgefunden, dass das Galaxy Tab in den nächsten Monaten bei Vodafone UK erscheinen soll, wo es dieses mit Mobilfunkvertrag zu kaufen geben wird. Ein eingebautes 3G-Modul erscheint da also sehr sinnvoll und wird deshalb höchstwahrscheinlich eingebaut sein.

Als letztes wäre noch Boy Genius Report zu erwähnen, die eine geheime Roadmap von Verizon bekommen haben, worin steht, dass Samsung an einem 7″ Tablet mit Frontkamera arbeitet.

Es bleibt also sehr spannend und wir freuen uns auf die Offizielle Vorstellung in Berlin.

Quelle: JoongAngDaily.joins.com via engadget

0 0 12700 18 August, 2010 Gerüchte August 18, 2010

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+