WeTab erschienen und ausgepackt!
Verfasst von

WeTab erschienen und ausgepackt!

Endlich ist das WeTab, das deutsche Pendant zum iPad, erschienen und wurde gleich von diversen Blogs ausgepackt und ausprobiert.

In den Videos und den Berichten merkt man deutlich, dass das WeTab noch nicht die finale Software vorinstalliert hat, denn Multitouch-Gesten funktionieren noch nicht und auch einige Apps sind noch nicht für den Finger angepasst. Mittlerweile ist zwar ein kleines Update erschienen, das einige Probleme beseitigen soll (es erlaubt nun z.B. SIM-Karten mit PIN), das erlösende, alles perfektionierende Update lässt jedoch auf sich warten.

Auch wenn der Bericht meiner Meinung nach etwas euphorisch geschrieben ist, empfehle ich den Hands-On Artikel von touchmemobile weiter. Er verschafft einen kleinen Überblick über die Funktionen und Bugs des WeTab und ist dabei leicht und schnell zu lesen. Erste ausführliche Testberichte sollten dann in der kommenden Woche folgen.

WeTab bei Amazon bestellen: 16GB | 32GB mit 3G und GPS

Quelle: touchmemobile.de

0 1 13260 26 September, 2010 WeTab September 26, 2010

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn
  • Helix

    Immerhin, es ist tatsächlich verfügbar. Die Frage ist jetzt, wie stark Community und Entwickler sind, die das Gerät dann mit Software versorgen. Updates sind auch jedenfall noch nötig.

    Aber wie heißt es so schön: Ein OS ist erst mit dem ersten Servicepack zum Masseneinsatz bereit…

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+