Dell Inspiron Duo in den kommenden Wochen
Verfasst von

Dell Inspiron Duo in den kommenden Wochen

Auf dem Intel Developer Forum präsentierte Dell mit dem „Inspiron Duo“ überraschenderweise ein Hybrid aus Netbook und Tablet. Nun wurde bekannt, dass das Gerät in den kommenden Wochen verfügbar sein soll.

Bei dem Display setzt Dell auf einen 10,1″ großen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1.366×768 Bildpunkten und somit ist der Hybrid in der Lage HD-Videos auf seinem Display wiederzugeben. Als Betriebssystem wird Windows 7 Home Premium zum Einsatz kommen, leider lässt sich somit nicht die Windows-Funktion zur Erkennung von Handschriften verwenden.

Inspiron DuoAls Prozessor wird ein Dual-Core Intel Atom N550 mit 1,5 GHz eingesetzt. Außerdem werden in der Standardkonfiguration 2GB DDR3-RAM sowie eine 250GB Festplatte mit 5.400RPM verbaut, optional kann aber auch eine 320GB Festplatte mit 7.200RPM konfiguriert werden. Die Anschlussvielfalt des Inspiron Duo lässt leider zu wünschen übrig, denn außer einem 3,5mm Kopfhörer- sowie zwei USB-Anschlüssen, gibt es leider keine weiteren Anschlussmöglichkeiten. Es ist allerdings noch nicht bekannt, ob Dell seinem Gerät in der endgültigen Version noch einen VGA- oder HDMI-Anschluss spendiert.

Optional kann man das Inspiron Duo übrigens auch mit einem Broadcom Crystal HD-Beschleuniger ausstatten. Später sollen auch UMTS- und GPS-Module möglich sein.

Das Gerät soll wie bereits erwähnt in den nächsten Wochen und noch vor Weihnachten zu einem Preis von 549€ erhältlich sein. Gerüchte besagen, dass es bereits am kommen Dienstag, den 23.11.10, seinen Weg in den Handel finden wird.

Quelle: mobicroco.de

0 0 11520 18 November, 2010 Dell November 18, 2010

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+