NEC Lifetouch 7" Android-Tablet
Verfasst von

NEC Lifetouch 7" Android-Tablet

NEC hat sein Lifetouch 7″ Android-Tablet zum ersten Mal im Juni präsentiert, nun soll es ab Ende November auf dem japanischen Markt erscheinen.

Nec Lifetouch 7" Cloud-Communicator

Das NEC Lifetouch Android-Tablet, welches von NEC auch „Cloud Communicator“ genannt wird, wiegt nur 370 Gramm und verfügt über eine Displayauflösung von 800×480 Bildpunkten. Das Display kann mit den Fingern oder über einen Stylus bedient werden, man kann also davon ausgehen, dass es sich um einen resistiven Touchscreen handelt. Als Betriebssystem wird Android 2.1 zum Einsatz kommen.

Im Inneren des Tablets werkelt, wie auch bei vielen anderen Tablets, ein ARM-Cortex-A8 Prozessor mit 1GHz. Der Arbeitsspeicher beträgt 384 MByte RAM, der interne ROM-Speicher beträgt nur 1GByte, da das Lifetouch seine Inhalte & Apps hauptsächlich aus der „Cloud“ beziehen soll. Das Tablet verfügt über WLAN 802.11 b/g, Bluetooth, GPS, eine 3MP Webcam, Stereo-Lautsprecher und bietet Anschlussmöglichkeiten über USB, Kopfhörerausgang und einem Mikrofoneingang.

Das Gerät ist laut NEC hauptsächlich für Unternehmensanwendungen konzipiert, z.B. als Verkaufs-Tool in Geschäften und somit für den Privatgebrauch wohl eher uninteressant. Meiner Meinung nach gibt es für den Privatgebrauch auch weitaus bessere Alternativen, wie z.B. das Samsung Galaxy Tab oder das Archos 70.

Das Gerät soll, wie bereits erwähnt, ab Ende November vorerst nur auf dem japanischen Markt zu einem bisher unbekannten Preis erscheinen.

Quelle: inside-digital.de

0 0 11010 13 November, 2010 Andere November 13, 2010

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+