Preis von Motorola Xoom in MAP-Liste entdeckt
Verfasst von

Preis von Motorola Xoom in MAP-Liste entdeckt

Die Jungs von androidcentral.com haben gestern in den internen Systemen von Verizon eine „Minimum Advertised Pricing“ (kurz: MAP) Liste entdeckt, in der auch das Motorola Xoom eingeschrieben ist. Mit dem MAP wird ein Mindestpreis festgelegt, woran sich der Händler halten muss, damit der Hersteller keine Einbußen macht.

Wenn man der Tabelle Glauben schenkt, dann wird das Xoom in den USA für 799 $ ohne Vertrag zu haben sein. Das heißt nicht, dass das Motorola-Tablet genau zu diesem Preis über die Ladentische gehen muss.

Quelle: androidcentral.com

0 0 15090 22 Januar, 2011 Motorola Januar 22, 2011

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+