Motorola XOOM: Erste deutsche Testberichte
Verfasst von

Motorola XOOM: Erste deutsche Testberichte

Das Motorola XOOM ist ja nun seit einigen Tagen offiziell in den USA erhältlich und die ersten deutschen Blogger haben sich eins besorgt und konnten es mittlerweile recht ausführlich testen.

Als erstes möchte ich euch den Bericht von Sascha von netbooknews.de vorstellen (Ja, der schon wieder! Aber gute Arbeit muss gelobt/verlinkt werden). Die Vor- und Nachteile hat er in einer Liste zusammengefasst und dazu noch ein umfassendes Fazit geschrieben. Fazit: Es ist kein iPad Killer, aufgrund des fehlenden App-Angebots. Android 3.0 soll aber Spaß machen und deutlich perfomanter und für die Größe angepasster sein als Android 2.2. Alles in allem ist er bis auf einige Bugs und Beta-Tester Feeling recht zufrieden. Zu Sascha’s Test: netbooknews.de

Motorola XOOM bei Amazon.de vorbestellen!

Als zweites hat tabtech.de das XOOM untersucht, die Performance soll vor allem beim surfen beeindrucken. Ein Kritikpunkt ist auch hier das fehlende Software-Angebot im Android Market, da es kaum angepasste Apps für Honeycomb gibt. Zum umfangreichen Testbericht: tabtech.de

Mehr Video-Tests nach dem Break!

Motorola XOOM bei Amazon.de vorbestellen!

0 2 14820 21 März, 2011 Motorola März 21, 2011

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn
  • Tobi32

    Es wird aber wahrscheinlich nicht lang dauern, bis die Entwickeler nachgezogen haben. Nach 1-3 Wochen wird es alle wichtigen Apps im Tablet-Format geben und vermutlich dann auch die ersten ANPASSUNGEn der Devs und ihrer Apps. Deshalb sehe ich es sehr wohl als Ipad Killer. Es hat mehr drin und dran als Ipad und der einzige Kritikpunkt- das App Angebot- zu dem kann man nur sagen dass kein Ipad Besitzer wohl 20000 Apps hat. Da will ich lieber Qualität statt Hype und Quantitat und willkürlicher App-Auswahl. Achja, wo bleibt euer Blog zum 8.9er und dem NEUEM 10.1er ? ;D alle anderen Blogger sind euch jedesmal Stunden bis Tage vorraus. (Nicht böse gemeint aber leider Fakt 🙁 )

    • Danke für deinen Kommentar. Ich finde, dass der AppStore ganz klar qualitativ die hochwertigsten Apps hat, der Android Market kann da wirklich nicht mithalten; beide AppStores habe ich sehr lange benutzt.

      Apropos Aktualität, muss dir da leider Recht geben, aber unsere Kapazitäten sind leider bei weitem nicht ausreichend. Wenn du Lust hast, kannst du gerne auch Artikel schreiben, würde mich da über ne kurze Mail mit evtl. Erfahrungen freuen, wenn du keine hast – auch kein Problem. Einfach oben über's Kontaktformular melden. 🙂

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+