Günstiges iPhone 4 in Herstellung?
Verfasst von

Günstiges iPhone 4 in Herstellung?

Mit knappen 600 Euro ist das iPhone 4 in der günstigsten Version nicht unbedingt das was man ein Budget-Phone nennen kann.
Es gab viele Gerüchte, darüber dass Apple eine günstige Variante des iPhones auf den Markt bringen will.  Leider gab es bis vor kurzem keinerlei Beweise für die Existenz eines solchen Smartphones.

Doch die Jungs von „Gizmodo Brazil“ haben sich in die Foxconn Fabrik in Brasilien geschlichen, und dort fleißig fotografiert. Auf ihrer Speicherkarte sind so einige Fotos von einem iPhone 4 mit anderen Modellnummer (N90A) gelandet. Nun bleiben nur einige Fragen noch übrig: Ist das wirklich eine günstige Version von dem iPhone 4? Wird das neue iPhone 4 schon diesen Dienstag vorgestellt? Und wie viel wird es kosten?

Ich sehe das etwas skeptisch, denn Apple wird bestimmt zur Weihnachtszeit keine interne Konkurrenz für sein iPhone 5 vorstellen werden. Auf der Einladung die einige Pressevertreter erhalten haben, kann man auch sehen, dass bei dem Telefonsymbol nur eine Eins steht.

Wie gesagt, wirklich wissen können wir es nicht, also müssen wir uns in Geduld ausüben, denn schließlich ist die Keynote von Apple ja schon am Dienstag.

 

Quelle: NewGadgets.de

0 0 11050 02 Oktober, 2011 Gerüchte Oktober 2, 2011

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+