Video: Samsung Galaxy S3 erste Eindrücke & Unboxing [Update]
Verfasst von

Video: Samsung Galaxy S3 erste Eindrücke & Unboxing [Update]

Update: Weiter unten findet ihr jetzt noch ein zweites Hands-On Video vom Galaxy S3

Im BASE_camp in Berlin hat pünktlich um Mitternacht der Verkauf des brandneuen Samsung Galaxy S3 begonnen und wir waren für euch mit dabei! Freundlicherweise hat Gilly von blog.gilly.ws uns ein Exemplar zum Unboxing und weitere Videos (sind auf dem Weg!) zur Verfügung gestellt, vielen Dank an dieser Stelle nochmal!

Und wie ist es?

Das Samsung Galaxy S3 ist ungewöhnlich kompakt und fühlt sich sehr gut in der Hand an. Klar ist es kein kleines Handy mehr, jedoch fühlt es sich durch die Rundungen sowie die flache Bauweise verhältnismäßig kompakt an. Zumindest kam ich mit dem Daumen auch in die am weitesten entfernte Ecke des Touchscreens hin, sodass die Einhandbedienung problemlos möglich war.

Die Materialien sind Glas und Plastik, mehr darf man nicht erwarten. Die Rückseite ist hochglänzend, jedoch sieht man auf der weißen Schale die Fingerabdrücke kaum. Obwohl der Akkudeckel nur millimeterdünn ist, sitzt er fest, knarzt nicht und fühlt sich sehr solide an. Wüßte man es nicht besser, könnte man meinen, die Rückseite sei ein massives Stück Kunsttoff, dabei ist sie sehr flexibel (siehe Video).

Und das Display?

Das Super AMOLED HD Display besitzt eine Pentile-Matrix, die man jedoch bei normaler Bedienung nicht erkennt. Es ist scharf, sehr farbenfroh und besitzt die AMOLED-typischen, tiefen Schwarzwerte. Im Grunde ein Traum von einem Display, ich bin jedoch gespannt, ob es da auch Probleme wie beim Galaxy Nexus und Note geben wird, bei denen das Display nach einer gewissen Zeit eingebrannt ist.

Und das neue Touchwiz?

Das neue Touchwiz, das an die Natur angelehnt sein soll, überzeugt. Man erkennt alle Funktionen von Ice Cream Sandwich auf Anhieb wieder, jedoch sind diese nicht im Android-typischen Roboter-Stil dargestellt, sonder versuchen menschlicher und natürlicher zu wirken. Das ist Samsung gelungen. Wer möchte schon ein eiskaltes, „emotionsloses“ Smartphone haben, wenn er einen natürlichen und intuitiv bedienbaren Begleiter haben kann? 😉

Persönliches Fazit

Der erste Eindruck ist sehr positiv; ich hätte nach meiner ersten Enttäuschung direkt nach der Präsentation nicht damit gerechnet, dass das Samsung Galaxy S3 mich so begeistern kann. Die Verarbeitung ist gut bis sehr gut, auch wenn hochwertigere Materialien hätten verwendet werden können. Dafür ist es leichter, das mag ich.

Es liegt gut in der Hand, lässt sich mit nur einer Hand bedienen. Gutes Display, Touchwiz als Android-Oberfläche ist gelungen.

Bis jetzt kann ich es jedem herzlich empfehlen, ob es jedoch auch über einen längeren Zeitraum hält, was es auf den ersten Blick verspricht, werde ich in einem ausführlichen Testbericht in der Zukunft klären.

Samsung Galaxy S3 bei Amazon günstig bestellen:

Samsung Galaxy S3 i9300i Unlocked 16GB (White)

Price: EUR 184,99

4.2 von 5 Sternen (2552 customer reviews)

27 used & new available from EUR 99,95

Video-Unboxing und erster Eindruck:

0 3 23110 29 Mai, 2012 Featured, Samsung, Video Mai 29, 2012

Autoreninfo

Hi, ich bin Daniil und ich betreibe TBLT.de. Es ist meine Leidenschaft über Technik zu bloggen und mit euch darüber zu diskutieren! +

Zeige alle Artikel von Daniil Matzkuhn

2 Pingbacks/Trackbacks

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+