Offizielle YouTube-App für das iPad veröffentlicht
Verfasst von

Offizielle YouTube-App für das iPad veröffentlicht

Seit gestern ist die offizielle YouTube-App für iPhone und iPad erhältlich. Ursprünglich hatte Apple mit dem Update auf iOS 6 YouTube und Google Maps von seinen Geräten verbannt. Die aktuellste Version ist endlich auch für das iPad optimiert.

So ist die Gestaltung der App wesentlich übersichtlicher und das ein oder andere nützliche Feature ist ebenfalls dabei. Videos können nun direkt per AirPlay auf ein verbundenes TV-Gerät gestreamt werden, weiterhin besteht die Möglichkeit Playlisten zu erstellen und diese anschließend mit Videomaterial zu füttern. Zudem soll die Abspielqualität verbessert worden sein, sodass Ruckler der Vergangenheit angehören.

Die mittlerweile verfügbaren Alternativ-Apps dürften somit wieder von den iPads weichen, da ihnen die offizielle YouTube-App vor allem in puncto Darstellung und Performance deutlich überlegen ist.

Quelle: tabtech.de

0 0 16410 06 Dezember, 2012 Apple, iOS, Software Dezember 6, 2012

Autoreninfo

Hallo, ich bin Christian, ich schreibe leidenschaftlich gerne über Tablets, Smartphones und alles was mit der mobilen Welt zu tun hat, in der wir heute leben. Nebenbei spiele ich Fußball und studiere Wirtschaftswissenschaften.

Zeige alle Artikel von Christian

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+