Marktstart des Lenovo ThinkPad Helix verschoben
Verfasst von

Marktstart des Lenovo ThinkPad Helix verschoben

ThinkPad-Helix-Convertible-Tablet-PC-Laptop-View-3L-940x475Aktuellen Informationen zufolge, ist der Marktstart des Premium-Tablets von Lenovo bis auf März/April verschoben worden. Das 1499$ teure Gerät bietet eine Spitzen-Ausstattung und ist dank Tastatur-Dock ein vollwertiger Ultrabook- der Laptopersatz.

Die Ausstattung von Lenovos Flagship im Tabletbereich mag hochwertig sein, die Verfügbarkeitsangaben sind es definitiv nicht. Ursprünglich sollte der Marktstart im Februar erfolgen, dieser wurde nun deutlich nach hinten verschoben.

Das ThinkPad Helix bietet abgesehen davon aber tatsächlich eine ausgesprochen businesstaugliche Ausstattung, das 11,6 Zoll große Full-HD-Display lässt sich an die Tastatur andocken und fungiert somit in Kombination als Ultrabook. Die nötige Power liefert dabei ein starker, aber auch energiehungriger Intel Ivy Bridge Prozessor (bis zu i7). Zusätzlich stehen 8 GB RAM, eine 256GB große SSD, NFC und LTE zur Verfügung. Mit einer Akkuladung soll man auf bis zu 5 Stunden Nutzungsdauer im Tablet-Mode und auf bis zu 10 Stunden mit angedockter Tastatur kommen.

Die Hardware des ThinkPad rechtfertigt den doch auf den ersten Blick recht hohen Preis. Es wäre jedoch wünschenswert, wenn Lenovo die Probleme schnell in den Griff bekommen würde, und ein Marktstart doch etwas früher erfolgen könnte.

Quelle: liliputing.com

0 0 13180 08 Februar, 2013 Sonstige, Tablets Februar 8, 2013

Autoreninfo

Hallo, ich bin Christian, ich schreibe leidenschaftlich gerne über Tablets, Smartphones und alles was mit der mobilen Welt zu tun hat, in der wir heute leben. Nebenbei spiele ich Fußball und studiere Wirtschaftswissenschaften.

Zeige alle Artikel von Christian

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+