Samsung Galaxy Tab 2 wird Android 4.2.2 erhalten
Verfasst von

Samsung Galaxy Tab 2 wird Android 4.2.2 erhalten

Samsung Tab 2Samsung wird dem Online-Portal SamMobile zufolge nicht nur das Update auf 4.1.2 für das Galaxy Tab 2 ausliefern, sondern auch die bisher aktuellste Android-Version 4.2.2 auf das Tablet bringen.

Das Ausrollen des Updates auf 4.1.2 wurde bereits Ende Februar begonnen, mit dem Sprung auf Jelly Bean erhielten zahlreiche Neuerungen Einzug auf dem Galaxy Tab 2. Neben “Project Butter”, das für ein flüssigeres Bedienerlebnis sorgen soll, ist auch der intelligente Sprachassistent Google Now integriert. Insgesamt sollten deutliche Performance-Schübe erkennbar sein.

Bisher war Samsung nicht gerade dafür bekannt auch ältere Modelle auf die neueste Softwareversion zu aktualisieren, mittlerweile scheint man sich diesen Problems aber bewusst und fährt eine nutzerfreundlicherere Strategie. Ein Insider hat dem Portal SamMobile gegenüber bestätigt, dass das Galaxy Tab 2 in jedem Fall bis zur Version 4.2.2 weiterhin mit Updates versorgt werden wird. Auch die erste Generation der Tab-Reihe soll scheinbar davon profitieren, alle mit einem Dual-Core Prozessor ausgestatteten Geräte sollen die Updates bis spätestens Q3 erhalten, darunter würde dann auch die erste Generation fallen.

Auch wenn bis dahin noch einige Zeit vergehen wird, scheint man sich zumindest ernsthaft mit dem Support-Thema zu beschäfitgen. Samsung geht so auf jeden Fall einen Schritt in die richtige Richtung, denn nicht jeder Nutzer möchte alle 1-2 Jahre ein neues Gerät anschaffen.

0 0 18930 27 März, 2013 Android, Samsung, Software, Tablets März 27, 2013

Autoreninfo

Hallo, ich bin Christian, ich schreibe leidenschaftlich gerne über Tablets, Smartphones und alles was mit der mobilen Welt zu tun hat, in der wir heute leben. Nebenbei spiele ich Fußball und studiere Wirtschaftswissenschaften.

Zeige alle Artikel von Christian

Verwandte Artikel

Suchen

Werde Fan!

Anzeige

Google+