Artikel der Kategorie:iPad

Zagg Keys PRO+ und Keys PROFolio+ Testbericht
Verfasst von
16 Oktober

Zagg Keys PRO+ und Keys PROFolio+ Testbericht

Wer mit dem iPad vernünftig längere Texte tippen möchte, kommt an einer externen Tastatur nicht vorbei. Aus diesem Grund habe ich mir von Zagg zwei Exemplare schicken lassen: Das Zagg Keys PRO+ und das Zagg Keys PROFolio+, beides passgenaue Bluetooth-Tastaturen für das iPad. Welche Tastatur sinnvoller ist und wo die Unterschiede liegen, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Flexibilität mit Zagg Keys PRO+

Das Zagg Keys PRO+ besteht komplett aus Aluminium, sodass es sich kühl und hochwertig anfühlt und sich mit der Metallrückseite des iPad vereint. Mit nur 7mm ist das Keys Pro+ dünn und mit etwa 400 Gramm recht leicht, sodass es nicht allzu schwer fällt, die Tastatur zusammen mit dem iPad mitzunehmen. Leider sucht man Gummifüße auf der Unterseite vergebens, sodass diese recht schnell zerkratzt und etwas auf glatten Flächen rutscht. Durch die perfekte Passform wird das iPad perfekt in der Halterung sowohl hochkant als auch quer gehalten und das sogar auf instabilen Unterlagen wie zum Beispiel auf dem Schoß. Wenn man die Tastatur nicht mehr verwendet, kann man sie auf das Display des iPad magnetisch auflegen, sodass zum einen die Sleep-Funktion wie beim Smart Cover aktiviert wird, aber auch das Display geschützt wird. Auch hier hält die Tastatur wirklich fest am iPad.

0 1 3465 16 Oktober, 2013 Allgemein, iPad, Reviews, Zubehör mehr
Tablet-Wars: 6 aktuelle Tablets im Video-Test
Verfasst von
18 Mai

Tablet-Wars: 6 aktuelle Tablets im Video-Test

Wie gestern per Twitter bekanntgegeben, haben sich Sascha von netbooknews.de und Chippy von carrypad.com gestern zusammen mit 6 aktuellen Tablets zusammengesetzt und sie gegeneinander antreten lassen. Der Live-Stream dauerte gestern ganze 3,5 Stunden lang (!) und hat interessante Details gezeigt. Das meiste wurden natürlich mitgeschnitten und steht ab sofort nach dem Klick auf Weiterlesen auf Englisch zur Verfügung.

Die teilnehmenden Tablets sind übrigens: Samsung Galaxy Tab (Gingerbread), HTC Flyer, Blackberry Playbook, iPad 2, Eee Pad Transformer und das Acer Iconia A500! Schaut auf jeden Fall rein, es lohnt sich!

[Video] Mein iPad 2 Unboxing und erste Eindrücke
Verfasst von
06 April

[Video] Mein iPad 2 Unboxing und erste Eindrücke

Am Sonntag ist mein iPad endlich bei mir angekommen und da konnte ich es natürlich kaum erwarten, es auszupacken und ein Video davon zu drehen (danke @taknil für die Kameramann-Rolle).

Die ersten Eindrücke sind sehr positiv. Das Tablet fühlt sich sehr wertig an, nicht zuletzt durch die Aluminiumrückseite und die Glasfront. Beide sollten aber dringend durch Folien oder eine entsprechende Tasche geschützt werden, da beide Seiten relativ schnell zu zerkratzen scheinen. Bilanz nach 3 Tagen: je ein Kratzer vorne und hinten bei vorsichtiger Behandlung.

Die Geschwindigkeit ist toll, vor allem im Vergleich zu Android 2.2 auf dem Galaxy Tab. Wunderbar flüssiges Scrollen, Zoomen, die Apps öffnen schnell und auch die Grafik lässt sich sehen! Nein, ich finde sie beeindruckend, siehe dazu das Ende des Videos mit Real Racing 2 HD (Das Spiel ist das Geld auf jeden Fall wert!).

0 3 814 06 April, 2011 Featured, iPad, Reviews, Video mehr
Miniot Cover für's iPad 2 – das Smart Cover aus Holz
Verfasst von
27 März

Miniot Cover für's iPad 2 – das Smart Cover aus Holz

Das Smart Cover gibt es ja aus Polyurethan und Leder bei Apple zu kaufen. Der holländische Zubehörhersteller Miniot, der bereits für seine Holztaschen für iPhones und iPods bekannt ist, hat nun ein Smart Cover aus Holz vorgestellt.

Das Holzcover funktioniert vollständig magnetisch, jedoch vollkommen ohne Scharnier. Es besteht aus mehreren dünnen Lamellen, die alle aus einem Stück Holz gefräst wurden. Innen soll Mikrofaser das Display vor Kratzern schützen. Mit drei unterschiedlichen Positionen soll es auch noch praktischer als das Smart Cover sein, aber schaut euch am besten das Video nach dem Break an.

Preise beginnen ab 50€ für verschiedene Holzsorten, derzeit ist es jedoch ausverkauft.

0 0 1053 27 März, 2011 iPad, Zubehör mehr
Verfasst von am 21 März

iPad Smart Cover – gar nicht so smart

Nach der ersten allgemeinen Begeisterung über Apples Smart Cover scheint es nun auch mindestens eine kritische Stimme zu geben. Sascha von netbooknews hatte das iPad 2 inkl. Plastik-Smart Cover eine Woche lang im Einsatz und bezeichnet es mittlerweile als Schrott. Nicht nur, dass die Rückseite total ungeschützt bleibt, was Sascha durchaus klar war, zusätzlich hat das Cover Flecken bekommen und ist allgemein verschmutzt.

Auch das Display wird nicht wie versprochen von Mikrofaser-Innenseite gereinigt, sondern es entstehen sogar Schlieren – sehr unschön, Apple.

Schaut euch mal das Video an:

0 0 509 21 März, 2011 iPad, Zubehör mehr
Die 2. Generation des iPads ist da
Verfasst von
02 März

Die 2. Generation des iPads ist da

Ein Jahr ist es her, nein sogar länger, als Steve Jobs das erste iPad in San Francisco vorstellte. Nun ist es soweit, die zweite Generation wurde der Öffentlichkeit gezeigt. Wie erwartet hat das neue iPad einen schnelleren prozessor, genauer gesagt einen Doppelkernprozessor, jeweils mit 1 GHz Taktfrequenz. Das Design wurde grundlegend überarbeitet, es ist nun 8,8mm dünn und wiegt nur noch 589g und hat keine gebogene Rückseite mehr. Man kann also, wenn das iPad auf dem Tisch liegt darauf tippen, ohne dass es wackelt.

Dass Apple eine (bzw. zwei) Kameras

0 2 584 02 März, 2011 iPad mehr
Apple stellt iPad 2 am 2. März vor
Verfasst von
23 Februar

Apple stellt iPad 2 am 2. März vor

Also kann man sich doch auf die Gerüchte verlassen, die seit einigen Monaten umherwirren. Apple führt uns nämlich, wie vorhergesagt, am 2. März ein neues Produkt vor. Wie das Bild auf der Einladung verrät, wahrscheinlich ein neues iPad. Ob Jobs derjenige sein wird, der uns nächsten Mittwoch das iPad 2 zeigen wird, ist noch unklar.

0 1 377 23 Februar, 2011 iPad mehr
Steve Jobs: Kein 7-Zoll iPad!
Verfasst von
19 Oktober

Steve Jobs: Kein 7-Zoll iPad!

Auch wenn ich Hoffnungen hatte, Apple würde demnächst ein 7-Zoll iPad vorstellen, so sind diese Hoffnungen spätestens gestern wie eine Seifenblase geplatzt, denn Steve Jobs erteilte gestern bei der Bekanntgabe der Apple-Quartalszahlen eine deutliche Abfuhr an die 7″-Geräteklasse.

Seiner Meinung nach sind die 7-Zoll Geräte zu groß, um in der Smartphone- und zu klein um in der Tablet-Liga mitspielen zu können. Dies sei ein falscher Kompromiss, denn ein 7 Zoll großes Display ist nur etwa 45% so groß wie das eines iPad mit 9,7″. Diese kleinen Displays sind für “great tablet apps” nicht geeignet, eine höhere Auflösung helfe ebenfalls nicht, außer die Hersteller würden “Schleifpapier mitliefern, damit sich die Nutzer ihre Finger auf ein Viertel ihrer Größe schmirgeln können”, so der CEO.

Aus diesen Gründen sind die 7 Zoll großen Konkurrenten des iPad für Jobs “Dead-On-Arrival” und werden schon bald durch deutlich größere Modelle der Hersteller ersetzt.

0 9 696 19 Oktober, 2010 iPad mehr

Werde Fan!

Suchen