Artikel der Kategorie:IFA 2013

Die IFA ist die größte Consumer-Electronic Messe Deutschlands und hier sind alle Artikel

Samsung Galaxy Gear Kurztest & Kommentar
Verfasst von
23 September

Samsung Galaxy Gear Kurztest & Kommentar

Samsung hat auf der IFA 2013 wie erwartet die Smartwatch Galaxy Gear vorgestellt, eine Uhr, die per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden ist. Auf dem 1,6 Zoll großen AMOLED-Display werden eingegangene Benachrichtigungen zu eMails, verpassten Anrufen, Facebook und anderen angezeigt, das ist jedoch nicht die einzige Verwendungsmöglichkeit. Auch kann man die Musik damit steuern, sowie auch Anrufe annehmen, in dem man die Galaxy Gear ans Ohr hält. Sieht interessant aus und soll wohl auch ganz gut funktionieren, wie die Samsung Pressesprecherin es mir vorgeführt hat.

0 2 39340 23 September, 2013 Allgemein, IFA 2013, Samsung, Zubehör mehr
Samsung Galaxy Note 3 & LG G2 im Vergleich
Verfasst von
21 September

Samsung Galaxy Note 3 & LG G2 im Vergleich

Beide auf der IFA 2013 vorgestellt stellen die neuesten Smartphones von LG und Samsung einige Benchmarks auf. Obwohl sie intern recht ähnlich sind, bedienen sie doch unterschiedliche Kunden. Was sind die Unterschiede und welches Phablet ist besser?

Der größte Unterschied ist ganz klar das Display. Mit 5,7 Zoll ist das Samsung Galaxy Note 3 wirklich groß und lässt sich nicht mehr anständig mit einer Hand bedienen. Dagegen wirkt das LG G2 fast schon klein, ist es nicht merklich größer als ein Samsung Galaxy S4. 5,2 Zoll misst die Displaydiagonale, sodass Einhandbedienung noch gut möglich ist – große Hände vorausgesetzt. Beide Displays sind wirklich hervorragend, das Galaxy Note 3 hat den großen Vorteil bei einem sehr tiefen Schwarzwert, dafür punktet das LG G2 mit natürlicheren Farben und einem dünneren Rahmen.

1 2 97220 21 September, 2013 IFA 2013, LG, Samsung, Video mehr
Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) Kurztest
Verfasst von
20 September

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) Kurztest

Das Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition) wurde auf der IFA 2013 vorgestellt und ist eines der interessantesten Tablets, die diesen Herbst auf den Markt kommen werden. So ziemlich alles an diesem Tablet ist aus dem High-End Bereich, Samsung hat meiner Meinung nach das Tablet vorgestellt, das sich viele seit dem Google Nexus 10 gewünscht haben.

Denn genau wie beim Nexus 10 löst das Display mit 2560*1600 Pixeln auf und ist damit gestochen scharf. Mit der RGBW-Matrix, mit der das Display ausgestattet ist (Allaboutsamsung berichtete), ist es zudem heller als andere Displays, weil es zusätzlich ein weißes Subpixel erhält. In der Praxis war das Display in der Tat überragend, die Farben gut gesättigt aber dennoch realistisch. Mit der höheren Auflösung des Displays sehen natürlich auch Notizen mit dem S-Pen deutlich schärfer und realistischer aus. Wer gerne S-Note Notizen als PDF exportiert oder Zeichnungen mal ausdrucken möchte, wird sich darüber freuen.

0 20 147190 20 September, 2013 IFA 2013, Samsung, Video mehr
Samsung Galaxy Note 3 & Note 2 im Vergleich
Verfasst von
19 September

Samsung Galaxy Note 3 & Note 2 im Vergleich

Das Samsung Galaxy Note 3 wurde auf der IFA 2013 vorgestellt und so macht es natürlich Sinn es mit dem Vorgänger zu vergleichen, dem Samsung Galaxy Note 2. Als Note 2 Besitzer sind mir nämlich einige Sachen aufgefallen, positiv und negativ. Aber erstmal von vorne.

Das Display des Samsung Galaxy Note 3 ist mal wieder 0,2 Zoll größer und löst nun mit FullHD auf, was sich auch bemerkbar macht. Schriften sind klarer und schärfer, aber auch die Helligkeit wurde deutlich verbessert. Das Muster um das Display herum ist nun wabenartig aufgebaut und hat den gebürsteten Look etwas verloren. Auch die Rückseite besticht nun durch einen Plastikrückdeckel, der nach Leder aussieht, aber komplett aus Kunststoff besteht. Wer allerdings ein Flip-Cover bestellt, der bekommt auch eine Echtlederrückseite, die sich dann auch hochwertig anfühlt. Insgesamt ist die Verarbeitung in Ordnung, das Note 3 fühlt sich solide an, kommt aber an ein Xperia Z Ultra z.B. nicht heran. Im Vergleich zum Note 2 ist es auf jeden Fall ein Fortschritt.

0 0 48120 19 September, 2013 IFA 2013, Samsung, Video mehr
Samsung Galaxy Note 3 im Kurztest
Verfasst von
18 September

Samsung Galaxy Note 3 im Kurztest

Größer, schneller, hochwertiger – das ist das Samsung Galaxy Note 3 zusammengefasst im Vergleich zu seinem Vorgänger. Eine logische Weiterentwicklung eines Erfolgs, den Samsung vor 3 Jahren wohl selbst nicht ganz erwartet hatte.

Mit 5,7 Zoll ist das Display mal wieder um 0,2 Zoll gewachsen und hat jetzt eine FullHD-Auflösung. Es ist schön hell und scharf, Farben treten sehr gut hervor, wobei ich mir noch unschlüssig bin, ob sie fast schon unnatürlich bunt sind. Trotz des größeren Displays ist das Note 3 nicht in der Größe gewachsen, hat dafür aber etwas eckigere Ecken bekommen. Soll heißen: Der Radius der Ecken des Gehäuses ist geringer geworden. Und leider spürt man das deutlich, denn das Note 3 liegt nicht mehr so glatt in der Hand, sondern die Ecken drücken in die Hand rein. Das Ergebnis: Es ist nicht mehr so handlich, wenn man es bei der Größe überhaupt sagen konnte, und liegt einfach nicht mehr so gut in der Hand.

0 0 46940 18 September, 2013 IFA 2013, Samsung, Video mehr
LG G-Pad 8.3 im Kurztest & Vergleich mit Nexus 7 (2013)
Verfasst von
17 September

LG G-Pad 8.3 im Kurztest & Vergleich mit Nexus 7 (2013)

Das LG G-Pad 8.3 wurde auf der IFA 2013 vorgestellt und ist ein 8.3 Zoll großes Tablet mit einigen Höhepunkten. Auch im Vergleich zum Nexus 7 schlägt es sich gut.

Das Display des LG G-Pad misst 8,3 Zoll in der Diagonale und löst mit FullHD auf, also 1920 x 1080 Pixeln. Somit ist es wirklich scharf, hell und die Farben sehen realistisch aus. Vorteilhaft ist auch, dass der Abstand zwischen Glas und Display nicht vorhanden ist, so sieht Text wie aufgedruckt aus. Der Touchscreen reagiert sehr schnell auf Eingaben und auch sonst öffnen Apps sehr schnell, dank dem Snapdragon 600 Prozessor mit 4 Kernen und 2GB RAM. 16GB Speicher sind eingebaut, dieser lässt sich durch microSD-Karten erweitern. Eine LTE oder 3G-Version ist nicht geplant, das LG G-Pad mit WLAN soll im Oktober für unter 400 Euro auf dem Markt erscheinen.

0 1 80650 17 September, 2013 IFA 2013, LG, Nexus, Video mehr
Sony Xperia Z1 und LG G2 im Vergleich
Verfasst von
16 September

Sony Xperia Z1 und LG G2 im Vergleich

Das Sony Xperia Z1 ist eines der Highlights der IFA 2013, doch auch das kurz vorher vorgestellte LG G2 sollte sich nicht verstecken. Beide Smartphones sind erstklassig ausgestattet, sodass ein Vergleich angebracht ist. Was sind die größten Unterschiede?

Das Display des LG G2 ist mit 5,2 Zoll 0,2 Zoll größer, löst jedoch auch mit FullHD, also 1920 x 1080 Pixeln auf. Beide Displays sind wirklich scharf und gut ablesbar, auch die Farben sind bei beiden realistisch. Interessant wird es jedoch bei der Größe: Das Sony Xperia Z1 bringt das kleinere Display in einem deutlich größeren Gehäuse unter. Dazu ist es kantiger, sodass es einfach nicht so gut in der Hand liegt wie das LG G2.

0 1 49370 16 September, 2013 IFA 2013, Sony, Video mehr
Vergleich: Alcatel One Touch Idol X & Galaxy S4
Verfasst von
15 September

Vergleich: Alcatel One Touch Idol X & Galaxy S4

Das Alcatel One Touch Idol X ist gar nicht so viel anders als ein Samsung Galaxy S4. Schlechter? Kaum. Vergleichen wir die beiden doch einfach mal und stellen die Unterschiede heraus.

Das Samsung Galaxy S4 glänzt mit einem 5 Zoll großen FullHD Super Amoled Display, das vor allem durch ein tiefes schwarz und sehr knallige Farben gekennzeichnet ist. Das Alcatel One Touch Idol X muss sich da jedoch nicht verstecken: Ebenfalls 5 Zoll und FullHD Auflösung bieten ein genauso scharfes Bild, durch die IPS-Technologie wirken die Farben jedoch deutlich natürlich, auch wenn das Schwarz nicht ganz an das S4 herankommt.

0 3 61420 15 September, 2013 IFA 2013, Samsung, Smartphones, Video mehr
Acer Liquid S2 im Kurztest
Verfasst von
15 September

Acer Liquid S2 im Kurztest

Das Acer Liquid S2 ist ein Phablet, das durch einen 6 Zoll großen Bildschirm besticht. Doch nicht nur das, denn auch sonst ist es top ausgestattet.

Das 6 Zoll große FullHD Display löst mit 1080×1920 Pixeln auf, sodass Text und sonstige Inhalte schön scharf angezeigt werden. Auch die Farbwiedergabe sowie die Helligkeit sind auf einem sehr guten Niveau und lassen keine Wünsche offen. Unter der Haube werkelt der brandneue Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor mit 4 Kernen und 2,3GHz sowie 2GB RAM, sodass alle Apps ohne Verzögerung aufgerufen werden und das Smartphone wirklich sehr schnell reagiert. Neuste Spiele aus dem Google Play Store sind da kein Problem.

0 3 31260 15 September, 2013 IFA 2013, Smartphones, Video mehr
Meine Top 5 IFA-Highlights
Verfasst von
12 September

Meine Top 5 IFA-Highlights

Die IFA ist seit Mittwoch vorbei, die Zeit ist also reif ein Fazit zu ziehen. Was hat mir am besten gefallen? Was war herausragend? Galaxy Gear oder Galaxy Note 3? Nope. Hier sind meine Top 5 Highlights von der IFA 2013 in Berlin!

1. Sony QX-10

Gleich am ersten Messetag ein Gadget geschenkt zu bekommen: Super! Ein Gadget, das man sich seit den aufgekommenen Gerüchten gewünscht hat: Genial! Das Sony QX-10 ist eine Kamera, die man sich aufs Smartphone (iOS & Android) stecken kann, um somit wirklich sehr gute Bilder machen zu können. Ihr wollt mehr wissen? Ich habe die Sony QX-10 schon kurz getestet und mit dem QX-100 verglichen. Der erste Eindruck nach einer Woche? Ich bin begeistert.

0 0 20610 12 September, 2013 Allgemein, IFA 2013 mehr

Werde Fan!

Suchen