Artikel mit den Tags: qualität

Galerie: Mit dem Nokia Lumia 920 in den Alpen
Verfasst von
30 Oktober

Galerie: Mit dem Nokia Lumia 920 in den Alpen

Das Nokia Lumia 920 ist vor einem Jahr vorgestellt worden und legte damals die Latte für Smartphone-Kameras recht hoch. Ein Jahr später ist natürlich einiges an Konkurrenz hinzugekommen, trotzdem gehört die Kamera immer noch zu den besten ihrer Klasse. Letztens war ich in Bayern im Urlaub, als Kamera hatte ich das Nokia Lumia 920 mit. Warum? Es ist kompakter als meine Systemkamera Sony NEX-5, bietet eine gute Bildqualität und durch die neue Pro Cam App gibt es die Möglichkeit alle Einstellungen bis auf die Blende selbst einzustellen. Ohne großen Text möchte ich einfach die Fotos zeigen, die ich von der Reise nach Hause mitgenommen habe.

Ich bin beeindruckt, wie gut die Bilder mit dem Nokia Lumia 920 sind. Im Dunkeln mit einer ruhigen Hand schafft man das eine oder andere Bild, das selbst mit einem aktuellen Galaxy S4 nicht möglich ist. Besonders gefällt mir die Farbtreue und eine große dynamische Range, auch wenn mir eine eingebaute HDR-Funktion sehr fehlt. Auch mit der Tiefenschärfe kann man schön spielen (siehe Bär oder Bacon), was sonst größeren Kameras vorbehalten ist. Als Video-Blogger ist das Tüpfelchen auf dem i jedoch die Videofunktion. Mit dem optischen Bildstabilisator sowie einem manuellen Weißabgleich drehe ich mittlerweile meine Hands-On Videos damit, auch der LG G2-Testbericht ist zur Hälfte mit dem 920 gedreht. Auch der Ton ist super, so kann man auch in sehr lauten Umgebungen wie auf Konzerten problemlos filmen und bekommt einen kristallklaren Ton.

0 0 31380 30 Oktober, 2013 Nokia mehr
SOL Republic Master Tracks Studio XC by Calvin Harris im Unboxing
Verfasst von
12 Oktober

SOL Republic Master Tracks Studio XC by Calvin Harris im Unboxing

Gestern bekam ich wieder ein größeres Paket, dieses Mal von SOL REPUBLIC, die ich bereits auf der IFA besucht hatte. In dem Paket waren zwei Kopfhörer, die Master Tracks Studio XC by Calvin Harris sowie die Tracks V8, die ich natürlich für euch ausgepackt habe. Das Besondere an dieser Version der Master Tracks ist, dass sie zusammen mit Calvin Harris abgestimmt wurden, sodass sie zum einen im Studio zum Produzieren benutzt werden können, zum anderen natürlich auch zum normalen Musikgenuss. 

0 0 33090 12 Oktober, 2013 Video, Zubehör mehr
Test: RHA MA150 Kopfhörer
Verfasst von
06 Mai

Test: RHA MA150 Kopfhörer

Mit dem RHA MA150 führt der schottische Hersteller RHA einen günstigen aber guten Kopfhörer zum Preis von 19,95€ in seiner Produktspalette. Ob sich der Kauf lohnt, erfahrt ihr hier in unserem Test.

Die meisten Leserinnen und Leser dürften mit dem Branding RHA wohl zunächst nicht viel anfangen können, doch das noch recht junge Audio-Unternehmen aus Schottland kann mit einer kompakten und ordentlich segmentierten Angebot aufwarten. Der RHA MA150 bedient den Low-Budget-Bereich und ist bereits für 19,95€ bei Amazon oder rha.com erhältlich.

Die zu 100% reyclebare Verpackung aus umweltfreundlichen Materialien wirkt sehr aufgeräumt, es befindet sich neben dem Ohrhörer und drei Silikonpölsterchen nur noch eine minimalistische Bedienungsanleitung im Inneren.

0 0 27290 06 Mai, 2013 Reviews, Zubehör mehr
Jawbone Big Jambox im Testbericht
Verfasst von
12 September

Jawbone Big Jambox im Testbericht

Die Big Jambox ist die große Schwester der kleinen Jambox, die ich schon Anfang des Jahres im Testbericht hatte. Die kleine überzeugte durch eine gute Akkulaufzeit, ein schönes Design und einen überraschend großen Sound. Doch kann auch die Big Jambox im Alltag überzeugen?

0 1 27350 12 September, 2012 Reviews, Video, Zubehör mehr
Testbericht: HTC One S – Verarbeitung (Teil 1)
Verfasst von
07 Mai

Testbericht: HTC One S – Verarbeitung (Teil 1)

Das HTC One S ist das mittlere Modell der neuen One Serie von HTC, die durch schickes Design und moderne Technik hervorstechen soll. Das HTC One S bildet keine Ausnahme, doch kann dieses Konzept auch im Alltag überzeugen? Dies und mehr erfahrt ihr in meinem dreiteiligen Testbericht. Im ersten Teil geht es um die Verarbeitung!

0 0 28580 07 Mai, 2012 Featured, HTC, Reviews, Video mehr
rdio: Ein Erfahrungsbericht
Verfasst von
12 April

rdio: Ein Erfahrungsbericht

rdio ist ein Online-Musik-Dienst von den Gründern von Skype. Mit diesem Dienst erhält man Zugriff auf über 12 Millionen Songs und kann sie wahlweise auf dem Computer, Smartphone, Fernseher etc. wiedergeben.

Ich habe das Angebot 3 Monate lang getestet und im Folgenden bekommt ihr einen Einblick in drei Erfahrungen, die ich in meinem Alltag mit rdio gemacht habe.

0 0 43740 12 April, 2012 Android, AppReview, Featured, iOS, Reviews, Software mehr
Testbericht: Samsung Galaxy W (Wonder)
Verfasst von
08 März

Testbericht: Samsung Galaxy W (Wonder)

Das Angebot an Android-Smartphones ist riesig. Ein besonders günstiger Kandidat ist das Samsung Galaxy W, welches wir getestet haben. Die Vorteile liegen vor allem in der kompakten Größe und guter Verarbeitung. Das Smartphone ist ausreichend schnell und bietet eine gute Akkulaufzeit.

0 0 31050 08 März, 2012 Allgemein mehr
Kommentar: Android – Der Preis der Freiheit
Verfasst von
19 April

Kommentar: Android – Der Preis der Freiheit

20110419-045257.jpg

Google’s Betriebssystem Android wird von vielen als das freie mobile Betriebssystem gesehen und auch in den Verkaufszahlen von Android-Smartphones wird dies deutlich sichtbar, denn Android ist das derzeit am schnellsten wachsende Betriebssystem. Hunderttausende von Apps, die nicht von einem Zensor überprüft werden, echtes Multitasking und offene Schnittstellen – das lockt. Doch welchen Preis muss man für dieses freie Betriebssystem zahlen?

0 6 22950 19 April, 2011 Allgemein, Android, Featured mehr
[Video] Archos 101 Unboxing + Hands-On [Update]
Verfasst von
14 November

[Video] Archos 101 Unboxing + Hands-On [Update]

Nachdem der Stream zum Archos 101 ein erneuter Erfolg war, vielen Dank an alle Zuschauer an dieser Stelle, kommen nun die beiden Videos, die ich heute nach zwei Tagen mit dem Archos 101 gedreht habe.

Am Anfang ist das versprochene Unboxing, welches sich zu einem Hands-On entwickelt und euch so 20 Minuten mit dem Archos 101 zeigt. Einige Punkte jedoch vorweg in Schriftform.

Verarbeitung

Das Archos 101 ist gut verarbeitet, es knarzt und wackelt nichts. Wie beim Archos 70 sind die hinteren Aluminium-Platten jedoch so dünn, dass sie sich durchdrücken lassen, was man sogar auf dem Display sehen kann. Ansonsten ist die Verarbeitung wirklich sehr gut und das Gerät fühlt sich gut an.

Display

0 2 23480 14 November, 2010 Archos, Featured, Reviews, Video mehr

Werde Fan!

Suchen