Artikel mit den Tags: review

Huawei Nova Plus Test – unerwartet mehr?
Verfasst von
03 Dezember

Huawei Nova Plus Test – unerwartet mehr?

Unerwartet mehr – das ist der Werbespruch für das brandneue Huawei Nova Plus. Im ausführlichen Test gehe ich auf diese Frage, ob das Nova Plus wirklich unerwartet mehr bietet, oder ob es doch nur ein gewöhnliches 5,5 Zoll Smartphone ist.

0 0 43620 03 Dezember, 2016 Reviews, Video mehr
Faltbare Bluetooth Tastatur von Flyshark im Test
Verfasst von
17 September

Faltbare Bluetooth Tastatur von Flyshark im Test

Jedes Jahr auf der IFA kommt mein Bekannter Charbax auf mich zu und zeigt mir irgendein heißes Gadget aus Shenzhen, das die Welt noch nicht gesehen hat. Dieses Jahr hatte er die Flyshark Reisetastatur mit, die man in der Mitte falten kann. Nun, das Konzept ist nicht ganz neu, so eine Tastatur hatte ich bereits vor mehr als 10 Jahren bei dem Palm meines Vaters gesehen. Aber die Flyshark-Tastatur hat mein Interesse geweckt, ist sie doch schön kompakt und funktioniert mit Bluetooth.

1 0 178980 17 September, 2014 Reviews, Zubehör mehr
Huawei Ascend Y330 im Test – gut & günstig?
Verfasst von
15 September

Huawei Ascend Y330 im Test – gut & günstig?

Das Huawei Ascend Y330 ist eines der günstigsten Smartphones auf dem Markt, doch taugt es auch was? In diesem Testbericht erfahrt ihr, was ihr mit dem Huawei Ascend Y330 machen könnt und ob ein Kauf empfehlenswert ist.

Größe, Verarbeitung & Display

Das Huawei Ascend Y330 liegt gut in der Hand und ist generell gut verarbeitet. Auch wenn es nur aus Kunststoff besteht, ist alles fest verbaut und macht einen stabilen Eindruck. Entfernt man die mattschwarze Rückseite, so kann man den Akku austauschen, eine SIM Karte einsetzen und den 8GB großen Speicher mit microSD-Speicherkarten erweitern. Auf der Front sieht man das 4 Zoll große Display, das übrigens genauso groß wie beim

0 2 596930 15 September, 2014 Reviews, Smartphones, Video mehr
HTC One M8 im Test – Hochwertigkeit siegt?
Verfasst von
02 Juni

HTC One M8 im Test – Hochwertigkeit siegt?

Jedes Mal, wenn ich das HTC One M8 sehe, freut sich meine Seele. Ich nehme es in die Hand, betrachte die gebürstete Aluminium-Rückseite und will es nicht mehr aus der Hand legen. Ist es das schönste Smartphone? Zumindest im Android-Segment weiß ich nichts, was an diese Wertigkeit herankommt. Nach drei Wochen haben sich die ersten Schmetterlinge im Bauch beruhigt, es ist an der Zeit ein Fazit zum HTC One M8 zu ziehen.

Tolles Design & hochwertige Verarbeitung

Wow. Man nimmt es das erste Mal in die Hand und denkt sich: Wow. Die Frontscheibe wird oben und unten von gebürstetem Aluminium eingerahmt, die die BoomSound beinhalten. Oben rechts eine Kamera für Selfies, unten über dem Lautsprecher ein HTC Logo. Die Rückseite besteht aus hochwertigem gebürsteten Aluminium, das sich fest und kühl anfühlt. Es wackelt und knarzt nichts, das Gerät ist wie aus einem Guss. Die leichte Rundung der Rückseite und an den Seiten macht das HTC One M8 zu einem Handschmeichler. Dazu kommen noch die präzise gefrästen Kanten rund um das Display und die Kameras, die wie ein geschliffener Diamant edel glänzen. Das ist Perfektion, wie ich sie selten erlebt habe!

0 1 473360 02 Juni, 2014 Allgemein, HTC, Reviews mehr
ZAGGkeys Cover für iPad Air im Test – die perfekte Tastatur?
Verfasst von
19 Mai

ZAGGkeys Cover für iPad Air im Test – die perfekte Tastatur?

Wer mit dem iPad Air einen längeren Text tippen möchte, der kommt um eine Bluetooth-Tastatur nicht herum. In diesem Testbericht möchte ich euch das ZAGGkeys Cover für das iPad Air vorstellen. 

Design & Verarbeitung

Das ZAGGkeys Cover kommt in einer stabilen und hochwertigen Verpackung, die neben der Bluetooth-Tastatur noch ein microUSB-Kabel zum Aufladen beinhaltet. Der untere Deckel der Tastatur besteht aus einem hochwertigem und stabilen Aluminium, der farblich perfekt an die Rückseite des iPad angepasst ist, in meinem Fall also spacegrau. Auch das Scharnier ist mit dem gleichen Aluminium außen ausgekleidet, sodass die komplette Tastatur ein hochwertiges Anfassgefühl hat. Im Grunde könnte die Tastatur genauso von Apple stammen. Die Tastenseite besteht aus einem matten Kunststoff, das war beim Vorgänger (ZAGGKeys Pro+ hier im Test) noch anders, denn da war die komplette Tastatur aus Aluminium. Mit Aluminium geht leider auch einher, dass die Rückseite kratzempfindlich ist. Die mitgelieferten Gumminoppen sind da auch nur zum Teil eine Lösung, da ich zum Beispiel eine verloren habe.

0 0 139020 19 Mai, 2014 Reviews, Zubehör mehr
LG G Flex im Test – das erste flexible Smartphone
Verfasst von
18 April

LG G Flex im Test – das erste flexible Smartphone

Das LG G Flex ist das erste flexible Smartphone auf dem deutschen Markt, das zudem auch noch gebogen ist. Zwei Monate hatte ich das LG G Flex nun im Einsatz und in diesem Testbericht erfahrt ihr, wie sich das LG G Flex im Alltag schlägt und ob es sich lohnt dieses Smartphone zu kaufen.

Design & Verarbeitung

Das Design des LG G Flex ist vor allem durch die Biegung und die Flexibilität definiert. Vorne besteht das LG G Flex aus einer Plastikscheibe, die gefühlt kratzfester als Gorilla Glas ist; zumindest habe ich nach zwei Monaten noch keinen einzigen Kratzer auf dem Display. Wie schon beim LG G2 sind die Rahmen rund um das Display sehr schmal gehalten. Auch hinten besteht das Gerät aus Kunststoff, einer sogenannten Wolverine-Oberfläche, die kleine Kratzer wieder verschwinden lässt. Nicht all zu tiefe Kratzer mit dem Schlüssel oder Kleingeld gehen in der Tat nach wenigen Minuten weg. Auf der Rückseite befindet sich auch der Rear-Key, also die Lautstärketasten sowie der Powerbutton. Vor allem bei so einem großen Smartphone ist der Rear-Key sehr praktisch, weil man mit dem Zeigefinger sehr gut an die Tasten herankommt. Außerdem ist der Powerbutton beleuchtet und zeigt Benachrichtigungen mit einer LED an.

0 1 443740 18 April, 2014 Allgemein, LG, Reviews mehr
LG G Pad 8.3 im Test
Verfasst von
14 Februar

LG G Pad 8.3 im Test

Das LG G Pad 8.3 ist seit langem wieder ein Tablet von LG. Es verspricht ein hochauflösendes Display, eine lange Akkulaufzeit und trotzdem ein kompaktes, leichtes und hochwertiges Gehäuse.  Wir haben das LG G Pad 8.3 getestet und sagen euch, ob es hält, was es verspricht.

Hochwertiges, leichtes Gehäuse

Das LG G Pad 8.3 besteht vorne aus einer Gorilla Glas Scheibe, die das Display gut vor Kratzern schützt. Der Rahmen sowie zwei Elemente auf der Rückseite sind aus einem stabilen, matten Kunststoff gefertigt. Die Rückseite besteht aus gebürstetem Aluminium, der sich kühl und hochwertig anfühlt. Nimmt man das LG G Pad in die Hand, so ist man angenehm überrascht wie leicht es ist – es wiegt lediglich knapp 340 Gramm und somit genauso viel wie ein iPad mini retina.

0 2 138970 14 Februar, 2014 Allgemein, LG, Reviews, Video mehr
Dell Venue 8 Pro Testbericht – das Preis-Leistungs-Wunder
Verfasst von
22 Januar

Dell Venue 8 Pro Testbericht – das Preis-Leistungs-Wunder

Das Dell Venue 8 Pro ist eines der attraktivsten Windows 8 Tablets. Mit einem hochwertigen 8 Zoll Display, einem schnellen Quad Core Prozessor und vollwertigem Windows 8 ist es im Grunde genommen ein vollständiger Rechner und trotzdem sehr kompakt. Dazu kommt noch ein sensationell günstiger Preis von 249€. Doch wie schlägt sich das Dell Venue 8 Pro im Alltag? In diesem Testbericht gehe ich den Stärken und Schwächen auf den Grund.

Verarbeitung und Design

Das Dell Venue 8 Pro besteht aus einem gummierten Kunststoff, sodass es auch bei schwitzigen Händen nicht aus der Hand rutscht. Zusätzlich ist die Rückseite leicht gewellt, ausgehend vom Dell Logo in Form konzentrischer Kreise. Mit einem Gewicht von 388g ist das Dell Venue 8 Pro im Vergleich zu anderen 8 Zoll Tablets wie dem iPad mini oder dem LG G Pad 8.3 recht schwer, den Unterschied merkt man. Trotzdem ist es auch für längere Zeit noch angenehm zu halten. Nicht ganz so schön ist der SD-Karten-Einschub auf der rechten Seite positioniert, da es recht schwierig ist, die kleine Karte komplett in den Anschluss einzuschieben und wieder herauszubekommen, da der Einschub recht tief sitzt. Auch die Windows Taste liegt oben rechts sehr unbequem, eine Sensortaste auf der Front hätte sicher nicht geschadet.

Trotzdem – das Dell Venue 8 Pro fühlt sich insgesamt solide und fest an. Nichts wackelt oder knarzt, sondern es fühlt sich gut in der Hand und rutscht nicht.

0 6 179120 22 Januar, 2014 Dell, Featured, Reviews, Video mehr
Alcatel One Touch Idol X im Testbericht
Verfasst von
17 Januar

Alcatel One Touch Idol X im Testbericht

Das Alcatel One Touch Idol X war eines meiner Highlights auf der IFA 2013, denn es bot ein brillantes FullHD Display und eine gute Ausstattung für wenig Geld. Nachdem es nun in Deutschland verfügbar ist, habe ich mir ein Exemplar besorgt und dem Alltagstest unterzogen. Ohne zu viel vorwegzunehmen, bin ich enttäuscht. Warum, erfahrt ihr in diesem Testbericht!

Das Idol X glänzt mit guter Verarbeitung

0 3 55040 17 Januar, 2014 Reviews, Smartphones, Video mehr

Werde Fan!

Suchen