Artikel mit den Tags: tastatur

Faltbare Bluetooth Tastatur von Flyshark im Test
Verfasst von
17 September

Faltbare Bluetooth Tastatur von Flyshark im Test

Jedes Jahr auf der IFA kommt mein Bekannter Charbax auf mich zu und zeigt mir irgendein heißes Gadget aus Shenzhen, das die Welt noch nicht gesehen hat. Dieses Jahr hatte er die Flyshark Reisetastatur mit, die man in der Mitte falten kann. Nun, das Konzept ist nicht ganz neu, so eine Tastatur hatte ich bereits vor mehr als 10 Jahren bei dem Palm meines Vaters gesehen. Aber die Flyshark-Tastatur hat mein Interesse geweckt, ist sie doch schön kompakt und funktioniert mit Bluetooth.

1 0 179510 17 September, 2014 Reviews, Zubehör mehr
Zagg Keys Cover fürs iPad Mini im Test – Aufbruch ins Post-PC Zeitalter
Verfasst von
08 Mai

Zagg Keys Cover fürs iPad Mini im Test – Aufbruch ins Post-PC Zeitalter

Zugegebenermaßen ist die Überschrift etwas reißerisch. Aber wer erinnert sich noch jemand an das von Steve Jobs propagierte „Post-PC Zeitalter“? Ich tue es. Auch heute noch, vier Jahre später versuche ich nahezu zwanghaft mich in diesem „Post-PC Zeitalter“ zurecht zu finden. Allerdings gelingt mir das mit meinem iPad mini oft nicht zu gut. Auf einem Touchscreen kann man zwar die eine oder andere Facebooknachricht schicken, aber längere Texte, wie zum Beispiel diesem Testbericht sind nur sehr mühselig zu verfassen. Abhilfe schaffen soll mir hier das Zagg Keys Cover fürs iPad Mini. Ob sich die Tastatur beweist, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Cover und Tastatur: Zagg Keys Cover

Das Zagg Keys Cover besteht komplett aus Aluminium. So fühlt sich die Tastatur sehr hochwertig an. Durch den klappbaren Verschlussmechanismus werde ich bei Verwendung der Tastatur an die guten alten Netbookzeiten erinnert. Ein Nachteil hat die Tastatur allerdings: Größenbedingt sind die Tasten der Tastatur recht klein: Die „1“ ist zu klein, das „Delete“ ist unverhältnismäßig groß im Vergleich zu dem „Enter“, welches leider zu klein geraten ist. Trotz alle dem verwende ich die Tastatur sehr gerne. Der Druckpunkt der Tastatur ist ausgezeichnet. Zusammengeklappt wirken Tastatur und iPad wie eine Einheit.

0 0 106430 08 Mai, 2014 Reviews, Zubehör mehr
Sony Vaio Duo 13 – Top 6 Features für Studenten
Verfasst von
30 November

Sony Vaio Duo 13 – Top 6 Features für Studenten

Das Sony Vaio Duo 13 ist ein Convertible, das besonders für Studenten interessant ist. Warum? Nun, es bietet einen scharfen 13 Zoll Touchscreen, Windows 8.1, genügend Leistung sowie einen aktiven Digitizer, womit man super mitschreiben kann. Ich habe das Sony Vaio Duo 13 über zwei Wochen lang in der Uni genutzt und zeige euch hier die besten Tipps. Die meisten Tipps sind sogar für alle Windows 8.1 Tablets nutzbar, also schaut euch das Video an oder lest die Zusammenfassung in Textform!

Sony Vaio Duo 13 Stift1. Gute Tastatur und Stift

Der größte Vorteil des Sony Vaio Duo 13 ist der aktive Stylus, den ihr zusätzlich erwerben könnt. Mit diesem kann man auf dem Display wie auf Papier mitschreiben und kann auch seine Handfläche auf dem Touchscreen ablegen. Zusätzlich gibt es aber noch eine hervorragende beleuchtete Tastatur, mit der längere Texte und Hausarbeiten ein Kinderspiel sind. Enttäuscht war ich von dem Trackpad, das durch die Größe nur eine Notlösung darstellt, um kleine Elemente anklicken zu können. Gut, dass Windows 8.1 zum Großteil per Finger bedienbar ist und man das Trackpad kaum braucht. Für CAD und co. somit gar nicht geeignet.

0 1 46550 30 November, 2013 Featured, Sony, Video mehr
Zagg Keys PRO+ und Keys PROFolio+ Testbericht
Verfasst von
16 Oktober

Zagg Keys PRO+ und Keys PROFolio+ Testbericht

Wer mit dem iPad vernünftig längere Texte tippen möchte, kommt an einer externen Tastatur nicht vorbei. Aus diesem Grund habe ich mir von Zagg zwei Exemplare schicken lassen: Das Zagg Keys PRO+ und das Zagg Keys PROFolio+, beides passgenaue Bluetooth-Tastaturen für das iPad. Welche Tastatur sinnvoller ist und wo die Unterschiede liegen, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Flexibilität mit Zagg Keys PRO+

Das Zagg Keys PRO+ besteht komplett aus Aluminium, sodass es sich kühl und hochwertig anfühlt und sich mit der Metallrückseite des iPad vereint. Mit nur 7mm ist das Keys Pro+ dünn und mit etwa 400 Gramm recht leicht, sodass es nicht allzu schwer fällt, die Tastatur zusammen mit dem iPad mitzunehmen. Leider sucht man Gummifüße auf der Unterseite vergebens, sodass diese recht schnell zerkratzt und etwas auf glatten Flächen rutscht. Durch die perfekte Passform wird das iPad perfekt in der Halterung sowohl hochkant als auch quer gehalten und das sogar auf instabilen Unterlagen wie zum Beispiel auf dem Schoß. Wenn man die Tastatur nicht mehr verwendet, kann man sie auf das Display des iPad magnetisch auflegen, sodass zum einen die Sleep-Funktion wie beim Smart Cover aktiviert wird, aber auch das Display geschützt wird. Auch hier hält die Tastatur wirklich fest am iPad.

0 1 58060 16 Oktober, 2013 Allgemein, iPad, Reviews, Zubehör mehr
Computex: Acer Iconia W3 Windows 8 Tablet mit Tastatur
Verfasst von
04 Juni

Computex: Acer Iconia W3 Windows 8 Tablet mit Tastatur

Auch wir haben einen Mann nach Taiwan zur alljährlichen Computex geschickt und der hat uns soeben eine frische Ladung Bilder vom neuen Acer Iconia W3 geliefert.

Das Acer Iconia W3 ist ein 8 Zoll Windows 8 Tablet, das dem Iconia W5 von der Ausstattung her sehr nah kommt. Es besitzt ein 8 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln sowie einen Intel Atom Dual Core Prozessor mit 1,8GHz und 2GB Arbeitsspeicher, mit dem man alle gewöhnlichen Programme auf dem Windows 8 Rechner installieren kann. Natürlich hat das W3 auch alle Anschlüsse, die ein Rechner hat: WLAN, HDMI, einen microSD Karteneinschub sowie Bluetooth und USB sind dabei. Preislich liegt das W3 bei 329€ (16GB) und 379€ (32GB) und soll bereits im Juni erscheinen. Das Tastaturdock kostet voraussichtlich 69€.

0 0 30600 04 Juni, 2013 Acer mehr
Surface Pro: 128 GB Variante schon ausverkauft – ein Kommentar
Verfasst von
16 Februar

Surface Pro: 128 GB Variante schon ausverkauft – ein Kommentar

Surface ProNach nur kurzer Zeit ist das Surface Pro in der 128 GB-Version im Online-Shop von Microsoft nicht mehr verfügbar. Ist der große Andrang oder die künstlich erzeugte Knappheit Schuld?

Fakt ist, dass das Surface Pro mit vollwertigem Windows 8 ein äußerst interessantes Gerät mit Potential darstellt. Sicherlich dürfte der Andrang zum Verkaufsstart in den USA sowohl bei den wenigen Ketten (u.a. Best Buy und Staples), die das Surface Pro vertreiben und dem hauseigenen Online-Shop entsprechend groß gewesen sein. Es ist aber doch recht verwunderlich, dass man bei Microsoft inoffiziellen Angaben zufolge, offenbar nur 1 Millionen Geräte hat produzieren lassen. Denn eigentlich kann sich selbst das „große“ Microsoft keinen weiteren Misserfolg mit den (zurecht) hoch angepriesenen Windows 8 Tablets erlauben, die bisher weltweit eher mit knapper Verfügbarkeit, als mit Innovation glänzen.

0 0 15010 16 Februar, 2013 Microsoft Surface, Windows 8 & RT mehr

Werde Fan!

Suchen