Artikel mit den Tags: 720p

Acer stellt 4,8" Android Tablet/Smartphone vor
Verfasst von
24 November

Acer stellt 4,8" Android Tablet/Smartphone vor

Wie erwartet hat Acer gestern diverse Tablets vorgestellt, darunter ein 4,8″ großes Android Tablet oder besser gesagt MID (Mobile Internet Device).

Das 4,8 Zoll große Gerät lässt sich so wie das Dell Streak schlecht anordnen, denn einerseits ist die Größe von 4,8 Zoll nicht wirklich ein Handy, andererseits trägt die Telefonfunktion dazu bei, es als Smartphone zu empfinden. Das Display löst mit ganzen 1024×480 Pixeln auf und ist wohl das Hauptaugenmerk schlechthin.

Auch die übrige Ausstattung kann sich sehen lassen, die Kamera löst mit 8 Megapixeln auf, besitzt einen LED-Blitz und nimmt Videos mit 720p auf. Per DLNA und HDMI können die aufgenommenen Inhalte auf dem Fernseher wiedergegeben werden und der eingebaute Gyroscope sorgt wie beim iPhone 4 für aufregendere Spiele.

0 0 23810 24 November, 2010 Acer mehr
HTC Tablet mit HD-Display und Android?
Verfasst von
21 September

HTC Tablet mit HD-Display und Android?

Wie DigiTimes berichtet, soll HTC wohl einen Auftrag für ein Android-Tablet beim großen taiwanesischen Notebook-OEM Pegatron in Auftrag gegeben haben. Dieser Auftrag soll Pegatron (Tochterfirma der ASUSTek Group) zum viertgrößten Notbekookhersteller machen.

Kommen wir nun jedoch zu den Specs. Die sehen durchaus lecker aus: Nvidia Tegra 2 Plattform, Multitouchscreen mit einer HD-Auflösung von 1280 x 720, eine 32GB SSD, 2GB RAM und WLAN, Bluetooth und GPS machen das Gerücht sehr interessant, alleine das HD-Display in einer nicht bekannten Größe ist in diesem Segment einzigartig. Softwareseitig soll Android (3.0?) zum Einsatz kommen und Chrome Web Apps sowie den Zugriff auf den Android Market auf dem Gerät erlauben.

0 1 29520 21 September, 2010 Gerüchte mehr
Video: Archos 101 Hands-On
Verfasst von
05 September

Video: Archos 101 Hands-On

Neben dem Archos 70 habe ich natürlich auch das Archos 101 getestet und auf Video festgehalten.

Das Archos 101 ist im Grunde ein großes 70, es hat so ziemlich die gleiche Hardware und unterscheidet sich nur in der Größe. Es hat, wie der Name es schon verrät, einen 10,1″ großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln. Der kapazitive Touchscreen unterstützt Multitouch und reagiert schnell auf Eingaben. Das Tablet ist auch sehr gut verarbeitet und wiegt nur 480 Gramm. Es gibt jedoch die gleiche Problematik wie beim Archos 70: es gibt keine Google Apps, das heißt auch keinen Zugang zum Android Market. Es gibt jedoch einen hauseigenen Archos Market, der derzeit etwa 5000 Apps bietet, immerhin etwas. Ein anderer Punkt ist, dass 10″ für die meisten wahrscheinlich zu groß und unhandlich sind. Android unterstützt eh nur ein Programmfenster gleichzeitig, wodurch solch ein großer Bildschirm meiner Meinung nach nur auf die Armmuskulatur geht und keinen weiteren Nutzen bietet.

0 3 30650 05 September, 2010 Archos mehr
Video: Archos 70 Hands-On
Verfasst von
05 September

Video: Archos 70 Hands-On

Keiner hat damit gerechnet, dass Archos gleich 5 (!) neue Tablets zur IFA raushaut, eines davon ist das Archos 70 und das habe ich mir auf der IFA näher angeschaut.

Das Archos 70 ist ein 7-Zoll-Gerät mit Multitouch-Unterstützung, das einen sehr guten Eindruck macht. Für ein 7-Zoll Tablet ist es gut ausgestattet: Das Display löst mit 800 x 480 Pixeln auf, kann diverse Videocodecs abspielen, darunter 720p Videos, die über den eingebauten HDMI-Anschluss auch auf einem Fernseher wiedergegeben werden können, hat einen USB-Host und einen kapazitiven Multitouchscreen, der zusammen mit Android 2.2 (Flash inbegriffen) und dem 1GHz Prozessor sehr angenehm und schnell zu bedienen ist. Wäre da nicht eine Kleinigkeit..

0 4 27770 05 September, 2010 Archos mehr

Werde Fan!

Suchen