Artikel mit den Tags: ep101TC

ASUS Eee Pad EP101TC kommt mit Android, Anfang 2011
Verfasst von
20 Juli

ASUS Eee Pad EP101TC kommt mit Android, Anfang 2011

Sascha Pallenberg von netbooknews war heute im ASUS Hauptquartier in Taipei und hat herausgefunden, dass das kleine Eee Pad, das zuerst mit Windows CE 7 kommen sollte, nun doch von Android betrieben wird.

Derzeit wird an einer Android 2.2 Version für das 10-Zoll Tablet gearbeitet, jedoch ist es fraglich, ob es überhaupt mit Android 2.2 ausgeliefert wird. Denn der Verkaufsstart wurde auf das erste Quartal 2011 verschoben, wodurch auch das neue Android Gingerbread, das im Oktober erscheinen soll, zum Einsatz kommen könnte; die Hardware wäre mit der eingesetzten Tegra 2-Plattform zumindest mehr als

0 0 15170 20 Juli, 2010 Andere mehr
ASUS Eee Pads vorgestellt
Verfasst von
31 Mai

ASUS Eee Pads vorgestellt

Auf der Computex scheinen einige Hersteller ihre neuen Tablets zu präsentieren, so auch die Firma Asus, die heute die Eee Pads mit den unsonoren Namen EP101TC und EP121 vorstellte.

Das EP121 ist mit der 12,1 Zoll Bildschirmdiagonale das größere und besser ausgestattete Gerät. Es läuft wie einige andere heute vorgestellten Tablets mit Windows 7 und soll auf der neuen Intel Core2Duo CULV-Plattform aufbauen. Außerdem wird eine Webcam und mindestens ein USB-Port integriert sein. Die Batterielaufzeit soll trotz des großen Displays und des Doppelkernprozessors bei 10 Stunden liegen.

Das EP101TC ist das kleinere 10 Zoll Modell und wurde leider weniger genau detailliert. Es soll aber auf NVIDIA’s Tegra Plattform basieren und das Windows Embedded Compact 7 Betriebssystem benutzen.

0 2 19300 31 Mai, 2010 Andere mehr

Werde Fan!

Suchen