Artikel mit den Tags: htc re camera

Kommentar: HTC RE Camera, Desire Eye & die Selfie-Statue
Verfasst von
09 Oktober

Kommentar: HTC RE Camera, Desire Eye & die Selfie-Statue

htc-eye-re-event-39

Auf dem gestrigen Event in New York hat HTC zwei neue Produkte vorgestellt – das HTC Desire Eye und die HTC RE Camera. Nachdem ich nun einen Monat lang in Taiwan lebe, kann ich die Logik hinter diesen beiden Produkten verstehen. HTC wurde vor 17 Jahren in Taiwan gegründet und an diesen beiden Produkten merkt man mehr denn je, wo die Wurzeln von HTC sind.

Schauen wir uns zunächst die beiden Geräte an. Die HTC RE Camera ist eine kleine Action-Cam im Periskop-Design, die perfekt in die Hand passt und automatisch angeht, sobald man sie in die Hand nimmt. Für den Daumen gibt es einen einzigen Knopf, mit dem man Fotos, Videos und Slow-Motion Videos auslösen kann. Mehr Funktionen sind über eine Smartphone-App erhältlich, die es für Android und iOS geben wird. Fotos werden mit fixem Fokus mit 16 Megapixeln geschossen, Videos mit FullHD, Slow-Motion Videos mit 120fps in 720p. Dazu gibt es massig unterschiedliches Zubehör und wasserdicht ist die Kamera auch. Preis: 199€. Für ein kurzes Hands-On mit echten Aufnahmen empfehle ich Nicoles Video:

0 0 328030 09 Oktober, 2014 HTC mehr

Werde Fan!

Suchen