Artikel mit den Tags: rgbw

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) Kurztest
Verfasst von
20 September

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) Kurztest

Das Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition) wurde auf der IFA 2013 vorgestellt und ist eines der interessantesten Tablets, die diesen Herbst auf den Markt kommen werden. So ziemlich alles an diesem Tablet ist aus dem High-End Bereich, Samsung hat meiner Meinung nach das Tablet vorgestellt, das sich viele seit dem Google Nexus 10 gewünscht haben.

Denn genau wie beim Nexus 10 löst das Display mit 2560*1600 Pixeln auf und ist damit gestochen scharf. Mit der RGBW-Matrix, mit der das Display ausgestattet ist (Allaboutsamsung berichtete), ist es zudem heller als andere Displays, weil es zusätzlich ein weißes Subpixel erhält. In der Praxis war das Display in der Tat überragend, die Farben gut gesättigt aber dennoch realistisch. Mit der höheren Auflösung des Displays sehen natürlich auch Notizen mit dem S-Pen deutlich schärfer und realistischer aus. Wer gerne S-Note Notizen als PDF exportiert oder Zeichnungen mal ausdrucken möchte, wird sich darüber freuen.

0 20 154530 20 September, 2013 IFA 2013, Samsung, Video mehr

Werde Fan!

Suchen