Artikel mit den Tags: verizon

T-Mobile schlägt sich auf Samsungs Seite
Verfasst von
01 Oktober

T-Mobile schlägt sich auf Samsungs Seite

Das Weihnachtsgeschäft in Deutschland ist aufgrund der einstweiligen Verfügung seitens Apple für Samsung ordentlich ins Wasser gefallen. Doch Samsung muss jetzt auch noch um das Weihnachtsgeschäft in anderen Ländern bangen. Im Oktober steht nämlich noch eine wichtige Entscheidung aus, denn Samsung muss sich in den Vereinigten Staaten vor Gericht den Vorwürfen Apples stellen. Sollte hier zu Gunsten Apples entschieden werden könnte dies das wirtschaftliche Folgen für Samsung, aber auch für Mobilfunkfirmen, die auf die 4G-Produkte von Samsung setzen, haben.

0 0 26600 01 Oktober, 2011 Allgemein, Samsung mehr
Vorbestellungen für Xoom starten in den USA, erhältlich ab Donnerstag
Verfasst von
20 Februar

Vorbestellungen für Xoom starten in den USA, erhältlich ab Donnerstag

Das Warten hat ein Ende. Auf BestBuy kann man das Xoom in der 3G-Variante nun für 800$ vorbestellen und es diesen Donnerstag, den 24. Februar, in einem BestBuy Store seiner Wahl abholen. Natürlich wieder nur in den USA. Neben dem Motorola Tablet bietet BestBuy noch reichlich Zubehör an, das fast schon an die Preisklasse der iPad Accessoires kommt. 50$ für ein Dock oder 70$ für eine passende Bluetooth Tastatur sind meiner Meinung nach schon etwas happig. Vom WiFi-only Xoom ist auf BestBuy jedoch noch nichts zu sehen. Gerüchten zufolge soll es aber auch erst später erscheinen. Fragt mich nicht warum.

Dann dürfen wir uns am Donnerstag wohl auf haufenweise Hands-On -und Unboxingvideos freuen. 😉

0 0 19020 20 Februar, 2011 Motorola mehr
Motorola Xoom soll 799$ mit 3G und 600$ als WiFi-only kosten
Verfasst von
16 Februar

Motorola Xoom soll 799$ mit 3G und 600$ als WiFi-only kosten

Da hätten wir es! Die BestBuy Werbung und die MAP-Liste hatte mit der Preisangabe von 799$ (ca. 590 EUR) also recht. Motorola CEO Sanjay Jha bestätigte vorhin auf dem MWC den Preis. Laut Reuters wird das Android-Tablet mit 32GB in der 3G-Variante (erweiterbar auf 4G) offiziell bei Verizon 799$ und in der WiFi-only Version 600$ (ca. 440 EUR) kosten. Wann das Tablet in den Läden stehen wird, hat Jha leider nicht verraten, doch wenn man den Gerüchten glauben schenkt, nimmt BestBuy in den USA schon morgen Vorbestellungen an. Die Lieferung sollte dann nächsten Donnerstag beginnen.

0 0 23730 16 Februar, 2011 Motorola mehr
Preis von Motorola Xoom in MAP-Liste entdeckt
Verfasst von
22 Januar

Preis von Motorola Xoom in MAP-Liste entdeckt

Die Jungs von androidcentral.com haben gestern in den internen Systemen von Verizon eine „Minimum Advertised Pricing“ (kurz: MAP) Liste entdeckt, in der auch das Motorola Xoom eingeschrieben ist. Mit dem MAP wird ein Mindestpreis festgelegt, woran sich der Händler halten muss, damit der Hersteller keine Einbußen macht.

Wenn man der Tabelle Glauben schenkt, dann wird das Xoom in den USA für 799 $ ohne Vertrag zu haben sein. Das heißt nicht, dass das Motorola-Tablet genau zu diesem Preis über die Ladentische gehen muss.

0 0 21200 22 Januar, 2011 Motorola mehr
Galaxy Tab mit LTE und weiteren Neuerungen
Verfasst von
08 Januar

Galaxy Tab mit LTE und weiteren Neuerungen

Samsung hat auf der CES eine neue Version seines erfolgreichen Galaxy Tab Tablets vorgestellt. Die neue Version, welche vorerst nur beim amerikanischen Anbieter Verizon erhältlich sein wird, unterstützt jetzt auch LTE auf 700MHz und ist damit sehr viel schneller im mobilen Internet unterwegs, als viele andere Geräte. In Deutschland bzw. Europa wird LTE jedoch auf 800MHz und 2,6GHz Frequenzen ausgebaut, daher ist auch ein Import des Tabs sinnlos. Außerdem neu: die Frontkamera bietet jetzt 1,3 Megapixel Auflösung und die hintere Hauptkamera 5 Megapixel anstatt in der aktuellen Version 3 Megapixel.

Doch auch im „Inneren“ des Galaxy Tab hat sich etwas getan: Der 1GHz Cortex A8 Prozessor wurde durch einen 1,2GHz starken Hummingbird Prozessor ersetzt, der das Tablet noch schneller machen soll. Der Arbeitsspeicher wurde nicht erneuert, es bleibt damit wohl bei 512MB RAM. Bei der restlichen Hardware und dem Äußeren bleibt alles beim Alten, auch das Android Betriebssystem ist noch in Version 2.2 vorinstalliert und hängt damit eine Version hinter dem aktuellsten Release zurück.

Quelle: connect.de

0 0 15780 08 Januar, 2011 Samsung, Tablets mehr

Werde Fan!

Suchen